Hightech-Fahrrad von Bugatti mit Conti Drive System

März 2017

Urban Bike Premiere auf dem Genfer Autosalon

Der edle Sportwagenhersteller Bugatti stellt auf dem Genfer Autosalon (9. – 19. März) erstmals sein Hightech-Fahrrad „PG Bugatti Bike“ vor. Das Zweirad besteht zu 95 Prozent aus Carbon, ist laut eigenen Angaben mit einem Gewicht von weniger als 5 kg „das leichteste Urban Bike der Welt“ – und mit dem Conti Drive System (CDS) ausgestattet.

Als Partner der Regensburger Luxusfahrradmanufaktur PG wurde das handgefertigte PG Bugatti Bike mit dem CDS premium Riemenantrieb ausgestattet. Das innovative Riemenantriebssystem von Continental kommt auch beim PG Bugatti-Pedelec mit Elektroantrieb zum Einsatz, das ebenso auf den Markt kommt. Jedes Modell ist auf 667 Stück limitiert.
Alle weiteren Infos gibt es hier: http://pg.de

Edel, handgefertigt, limitiert – und angetrieben vom Conti Drive System: das PG Bugatti Bike